Überprüfung der Xapo-Debitkarte 2021

Unterstützte Münzen: 1
Paypal erlaubt: Nein
Echte Kreditkarte: Nein
Integrierter Austausch: Nein
Inklusive Geldbörse: Jawohl
US-Kunden: Jawohl
Unterstützt DeFi:
Unterstützt API: Nein
Inhaltsverzeichnis

Die Xapo-Karte ist seitdem entstanden 2014 im April und gilt als Debitkarte für Bitcoin. Das Unternehmen wurde im Jahr gegründet 2015 im Mai in Palo Alto, Kalifornien, aber vor kurzem ist es nach Zürich verlegt, Schweiz. Sie erhalten eine Karte, die aussieht und funktioniert wie eine Standard-Bank- / VISA-Debitkarte. Sie können damit online einkaufen, oder im Laden, oder von einem Geldautomaten abheben. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Xapo-Karte direkt mit einer Bitcoin-Geldbörse verbunden ist, anstelle eines regulären Bankkontos.

Xapo Debitkarte
Xapo Debitkarte

Vorteile & Kontras :

  • Die Verwendung der Xapo-Debitkarte für Bitcoin kann für Online-Transaktionen und POS erfolgen.
  • Der Verifizierungsprozess wird bei Xapo . aktualisiert.
  • Die Nutzung des Xapo-Kontos ist für die verifizierten Benutzer kostenlos.
  • Bei der ersten Einführung gab es Probleme mit dem Branding der Debitkarte.
  • Wegen anfänglich falschem Währungsumtausch, die Xapo verbotene Gerichtsbarkeit.
  • Die genaue Zeit, die für die Verifizierung eines nicht verifizierten Benutzers benötigt wird, wird von Xapo . nicht bekannt gegeben.

Details und Informationen zur Xapo Debitkarte

Funktionen der Xapo-Karte

Die erste ausgestellte Debitkarte für Bitcoin ist Xapo und ist direkt mit der Bitcoin-Wallet verbunden. Die Behauptungen für die Verwendung der Xapo Card scheinen die sicherste Form der Bitcoin-Nutzung in Form einer Debitkarte auf dem gesamten Markt weltweit zu sein.

Das Portemonnaie von Xapo und die Debitkarte passen perfekt zusammen und sind überall einsetzbar, auch in Geschäften, Online-Zahlungen, und auch an Geldautomaten zum Abheben von Bargeld.

Die Xapo-Debitkarte ist physisch verfügbar und kann auch virtuell über die Anwendungen auf den Smartphones zur Verwaltung der Transaktionen abgerufen werden.

Unterstützte Währung Britisches Pfund, EUR, und USD.

Hat eine App - Jawohl. Benutzer können die in den Wallets vorhandenen Bitcoins einfach verwalten und alle Transaktionen und Finanzen vom Desktop aus erledigen, sowie von mobilen Geräten, die auf den IOS- und Android-Plattformen laufen, über die Smartphone-Anwendungen.

Anonym - Nein.

Physische Karte - Jawohl.

Virtuelle Karte - Jawohl.

Speicherkarten-Typ - VISA.

Xapo-Gebühren

Die Kosten der Xapo-Debitkarte für Bitcoin-Transaktionen betragen $20 USD und der Wechselkurs und der Umrechnungskurs zählen zu 3% Gesamt. Die mit der Karte verbundenen Jahresgebühren betragen $12 USD auf jährlicher Basis, die für das erste Jahr des Erhalts der Karte ausgenommen ist. Der Aufpreis für die Abhebung am Geldautomaten ist in der Regel höher und beträgt ca. $2.5 USD für den Hausgebrauch und $3.5 USD für internationale Nutzung. Der Begriff Inaktivität zieht eine Strafe oder einen geringen Steuerbetrag nach sich. Der Austausch von Karten ist in der Regel mit einer Gebühr verbunden, die von DHL erhoben wird. Es gibt eine kleine Gebühr von 1% beim Kauf von Bitcoins, aber die Transaktionsgebühr für das Netzwerk zählt Null, während die Bitcoins über das zugehörige Konto von Xapo . übertragen und gesendet werden.

Verfügbare LänderXapo-Bitcoin-Debitkarte ist überall verfügbar 129 Länder, zu denen hauptsächlich die Länder in Asien gehören, China, Südamerika, und Europa. jedoch, Einige der Nationen, die die Bitcoin-Dienste hauptsächlich nutzen, sind von der Liste ausgeschlossen, um die Dienste in Anspruch zu nehmen. Das ist für die Leute in den USA, Afrika, und Indien.

Dienstleistungen erbracht

  • Das Angebot von Xapo reicht von Dienstleistungen rund um die Aufbewahrung in Wallets, Debitkarten, und Bitcoin-Tresore.
  • Die Ankunft der Karte dauert in der Regel fünfundzwanzig Tage, basierend auf der zurückzulegenden Entfernung vom Versandort. Der Versand ist in der Regel kostenlos, wenn das Standardmittel gewählt wird, wohingegen, für die beschleunigten Sendungen berechnet DHL $55USD und die Karte reicht in nur einer Woche.
  • Die anonyme Nutzung erfolgt nicht vollständig, da nicht verifizierte Benutzer die Karte verwenden können, indem sie einige relevante persönliche Informationen angeben.
  • Es gibt keine Beschränkung für verifizierte Benutzer für Online-Käufe und Abhebungen an Geldautomaten; jedoch, die geltenden Tageslimits sind am POS verjährt für $20000 Abhebungen in USD und am Geldautomaten für $2000 USD täglich.

Xapo-Sicherheit

Das Konto für Xapo erhält eine erweiterte Form des Schutzes unter drei Sicherheitsebenen. Neben der Sicherheit des kryptografischen Formulars wird eine Authentifizierung mit Multifaktor durchgeführt und gleichzeitig wird die erweiterte Sicherheit mit Hilfe der Segmentierung mit Hilfe eines privaten Schlüssels bereitgestellt. Die Tresore von Xapo sind weltweit verteilt und offline, um den besten Schutz und die beste Sicherheit aller relevanten Daten und Informationen zu gewährleisten, die gespeichert und mit Xapo zusammenhängen. Die Streuung trägt geografisch dazu bei, alle Vermögenswerte zu schützen und sie in jeder Hinsicht vor Beschlagnahme durch staatliche Stellen zu schützen.

Bestellung Ihrer Xapo-Karte

Das Sortieren einer Xapo-Karte ist einfach, sobald Sie ein Bitcoin-Wallet-Setup mit Xapo . eingerichtet haben (Sie benötigen eine davon, um auf die Karte zugreifen zu können. Einrichten eines Xapo-Kontos & Geldbörse ist einfach, und die Telefon-App ist wirklich einfach zu bedienen).

In Ihrem Portemonnaie besteht die Möglichkeit, eine Karte zu bestellen. Vorausgesetzt, Sie leben in einem der akzeptierten Länder, das scheint so ziemlich jedes westliche Land zu sein, dann hast du Anspruch auf eine Karte.

Hier sind einige andere Dinge, die Sie bei der Bestellung wissen müssen:

  • Sie wählen, ob Ihre Karte auf US-Dollar lauten soll, Britische Pfund, oder Euro. Sie können nicht mehr ändern, wenn dies erledigt ist. Es ist wichtig, die richtige Währung für Ihre Bedürfnisse auszuwählen, da Sie Transaktionen in der von Ihnen gewählten Währung durchführen werden. Wenn Sie also eine US-Dollar-Karte ausgewählt haben, leben Sie in Frankreich, dann zahlen Sie bei jedem Einkauf horrende Umtauschgebühren.
  • Sie müssen Ihre Karte mit dem Guthaben Ihrer Xapo-Geldbörse bezahlen. Stellen Sie also sicher, dass Sie einige BTC in Ihre Brieftasche überweisen, bevor Sie versuchen, zu bestellen.
  • Es kostet $20 USD für die Ausstellung Ihrer Karte. Die Kartengebühr für das erste Jahr ist inbegriffen.
  • Es gibt zwei Versandoptionen; eine kostenlose Option ohne Tracking, das dauern kann 2-8 Wochen bis zur Ankunft, und beschleunigte DHL-Lieferung mit Sendungsverfolgung für $55 US Dollar. Ich habe mich für DHL-Versand entschieden und meine Karte erhalten 6 Tage nach Bestellung, und habe das genaue Tracking genießen können. Ich empfehle dringend, das auszuhusten $55 für die Sicherheit, die DHL Versand bietet.
  • Die Karte, die Sie erhalten, wird von My Choice Corporate bereitgestellt

Überprüfung und Gebühren der Xapo Debitkarte

{{ BewertungenGesamt }} Rezension
{{ BewertungenGesamt }} Bewertungen
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}